Wiener Hundeführschein

Das Zusammenleben von Mensch & Hund in Wien konfliktfrei zu gestalten, ist das Ziel des Wiener Hundeführscheins, den Sie mit Ihrem Liebling, bei uns  absolvieren können.

Der Wiener Hundeführschein ist eine sinnvolle Ergänzung: Wie reagiert mein Hund etwa auf RadfahrerInnen oder JoggerInnen, also auf typische Großstadt-Situationen? BesitzerInnen des Wiener Hundeführscheins sollten wissen, wie solche Situationen stressfrei für Hund, HalterInnen und andere Beteiligte zu bewältigen sind.

Für nähere Details oder zur Anmeldung senden Sie einfach ein E-mail an: yvonne(at)adler-dogs.at

Mit der erfolgreichen Ablegung der Hundeführschein-Prüfung tragen Sie nicht nur zur Steigerung der Sicherheit in Wien bei, Ihnen winken auch zahlreiche nicht nur finanzielle Vorteile!

Der freiwillige Wiener Hundeführschein kann von jedem (außer von HalterInnen von Listenhunden) gemacht werden.

Seit 01. Juli 2010 gibt es auch den verpflichtenden Wiener Hundeführschein. Dieser kann nur von HalterInnen von sogenannten "Listenhunden" gemacht werden. 
Sie können bei uns nicht nur das Training für diese Prüfungen absolvieren, sondern auch die Prüfung selbst.

Weiters besteht auch die Möglichkeit den behördlich beauftragten Wr. Hundeführschein bei uns zu absolvieren.

Den Wiener Hundeführschein bei ADLER DOGS absolvieren